BENTAYGA S – DER SPORTLICHSTE BENTAYGA

BENTAYGA S – DER SPORTLICHSTE BENTAYGA

  • Der neue Bentayga S bietet mehr Agilität und charismatischere Präsenz
  • Einzigartige Sportfahrwerksabstimmung für mehr Dynamik 
  • Athletische Designmerkmale reflektieren ein wahrhaft sportliches Fahrerlebnis
  • Dunkel getönte Scheinwerfer, Bentayga S-Embleme, 22-Zoll-Räder und neuer V8-Sport-Doppelauspuff geben Leistungspotenzial zu erkennen 
  • Luxuriöses Interieur mit neuer Farbkombination und Alcantara®-Elementen
  • Schwarze Zierleisten, schwarz lackierte Karosserie-Elemente und schwarze Außenspiegel 
  • 4,0-Liter-V8 mit Doppelturboaufladung, 550 PS und 770 Nm Drehmoment
  • 0–100 km/h in 4,5 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit: 290 km/h
  • Geländetauglicher Bentayga S verfügbar in vier-, fünf- oder siebensitziger Konfiguration
  • Neues Modell ergänzt vorhandene Hybrid-, V8- und Speed-Varianten

(Crewe, 25. Mai 2021) Bentley hat heute Details des neuen Bentayga S bekannt gegeben, der die Bentayga-Modellfamilie mit zusätzlicher sportlicher Agilität ergänzt. Auffällige Designelemente und einzigartige Details: Der Bentayga S ist die neueste Version von Bentleys geländegängigem Luxus-SUV, der Maßstäbe setzt. Er ist im Vereinigten Königreich entworfen und konstruiert. Die Fertigung erfolgt in Bentleys CO2-neutralem Werk in Crewe.

Erstmals seit der Markteinführung des Bentayga im Jahr 2015 ist nun eine „S“ Version verfügbar – auf Wunsch zahlreicher Kunden, die die dynamische Leistung ihres Bentayga auf der Straße genießen. Basierend auf Bentleys etablierter „S“-Variante bietet der neue sportlich ausgelegte Bentayga ein noch packenderes Fahrerlebnis. Die aktive Wankstabilisierung Bentley Dynamic Ride und ein optimierter Sportfahrwerk-Modus sind im Serienumfang enthalten. Eine um 15 Prozent erhöhte Stoßdämpfung hält das Chassis stabiler und bietet so die Grundlage für einen dynamischeren SPORT-Betrieb der elektronischen Stabilitätsregelung.

Durch die Ergänzung markanter schwarzer Details weist der Bentayga S auch eine überarbeitete optische Präsenz auf – unterstrichen von einem sportlicheren Motorklang, der durch einen neu entwickelten, strömungsoptimierten Sportauspuff ermöglicht wird. Beides verstärkt die ohnehin charismatische Straßenpräsenz des Bentayga.

Der Bentayga S hebt sich durch eine Reihe markanter Exterieurdetails von anderen Modellen ab, darunter neue, einzigartige 22-Zoll-Räder, die in drei Ausführungen verfügbar sind, innovative „S“-Embleme am unteren Rand der Fronttüren sowie die Blackline Specification als Serienausstattung. Die Profilansicht wird durch den größeren Heckspoiler, Seitenschweller und untere Stoßfänger an Front und Heck in Hochglanzschwarz unterstrichen. Dunkel getönte Scheinwerfer und Schlussleuchten, schwarze Außenspiegel und schwarze ovale Doppelendrohre runden das faszinierende Exterieur ab.

Das luxuriös vollendete Interieur ist in einer einzigartigen Bentayga S-Optik gehalten, die das atemberaubende Exterieur und die erhöhte dynamische Leistungsfähigkeit widerspiegelt: neue Sitze, exklusive Steppungen sowie eine neue Farbkombination mit Alcantara®. Farbakzente an Instrumententafel, Mittelkonsole, Türverkleidungen und Sitzpolstern sowie Alcantara® an Sitzflächen, Rückenlehnen, Lenkrad und Schalthebel verleihen dem Bentayga S ein kühnes, modern-stilvolles Aussehen. Als Hinweis auf das Modell sind „S“-Embleme auf der Beifahrerseite der Armaturentafel sowie in neuer grafischer Gestaltung in der Instrumententafel sowie an den beleuchteten Einstiegsleisten zu finden.

Bentleys marktführender SUV, der eine ganze Fahrzeugklasse definiert, ist als Vier-, Fünf- oder Siebensitzer konfigurierbar. Seit seiner Markteinführung im Jahr 2016 konnten mehr als 25.000 Kunden ihren Bentayga in Empfang nehmen. Das vierte Modell der Bentayga-Modellfamilie ergänzt den effizienten Plug-in-Hybrid, den 4,0-Liter-V8 mit Doppelturboaufladung und den leistungsstarken Speed mit 6,0-Liter-Zwölfzylindermotor. 

Kraft und Leistung in Vollendung

Der Bentayga S ist mit Bentleys berühmtem, doppelt turbogeladenem 4,0 Liter-Twin-Scroll-V8-Benzinmotor ausgestattet, der eine enorme Leistung mit beeindruckender Kraftstoffeffizienz vereint.  Der Motor der neuesten Generation bietet 550 PS und ein Drehmoment von 770 Nm. Damit beschleunigt das Fahrzeug in 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 290 km/h.  Die in dieser Fahrzeugklasse führende Leistung wird von einer Reichweite von 654 km ohne Tankstopp bei CO2-Emissionen von 294 g/km ergänzt. 

Das im Serienumfang enthaltene Bentley Dynamic Ride-System ist die weltweit als erste eingeführte aktive elektrische Wankstabilisierung mit einem einzigartigen 48-Volt-System. Dieses System wirkt den Seitenneigungskräften bei Kurvenfahrten innerhalb von 0,3 Sekunden mit einem Drehmoment von 1.300 Nm entgegen. Damit gewährleistet es maximalen Reifenkontakt mit der Straße und sorgt für eine in der Klasse unerreichte Fahrzeugstabilität, hohen Fahrkomfort und außergewöhnliches Handling. 

Ähnlich wie beim kürzlich eingeführten Continental GT Speed, bei dem der Gegensatz zwischen Grand Touring-Komfort und packender Leistung durch einen wählbaren „Chassis-Modus“ weitgehend aufgehoben wurde, bietet der Bentayga S nun im Vergleich zum Standardmodell eine erhöhte Leistungsfähigkeit durch einen optimierten SPORT-Betrieb. 

Der Modus SPORT ermöglicht ein optimiertes Lenkgefühl, ein direkteres Kurvenverhalten und eine weitere Reduktion von Wankbewegungen durch eine zusätzliche Straffung der Luftfederung um 15 Prozent, ergänzt von einer einzigartigen elektronischen Stabilitätsregelung und einer speziellen Bentley Dynamic Ride-Einstellung. 

Die Neukalibrierung von Bentleys Torque Vectoring by Brake-System – bei dem bei der Einfahrt in eine Kurve das innere Hinterrad leicht gebremst wird, um das Einlenken der Vorderachse zu verstärken – verleiht dem Bentayga S ein noch direkteres Handling.

Im Serienumfang ist ein neuer Sportauspuff enthalten, der mit strömungsoptimierten Haupt- und Nebenrohren den Durchfluss verbessert. In Verbindung mit einer reduzierten Perforation des Schalldämpfers, die für mehr Charakter und Volumen sorgt, verleiht er dem Fahrzeug einen leistungsorientierteren Eindruck.

Die umfassende Geländegängigkeit des Bentayga bleibt erhalten, wobei die optionale All-Terrain-Specification vier spezielle Offroad-Modi („Snow and Wet Grass“, „Dirt and Gravel“, „Mud and Trail“ und „Sand“) sowie eine Wattiefe von 500 mm bietet. 

Bentayga S – wahre Straßenpräsenz

Das jugendlich-athletische Exterieurdesign des neuen Bentayga S reflektiert ein wahrhaft dynamisches Fahrerlebnis. Gleichermaßen stilvoll und charismatisch: Die sportliche Natur des Bentayga S ist aus jedem Blickwinkel klar erkennbar und wird durch eine Reihe von neuen Elementen untermauert, die den Charakter des Fahrzeugs innen und außen grundlegend verändern.

Die ohnehin faszinierende Straßenpräsenz des Bentayga erhält bei der „S“ Variante durch abgedunkelte Karosserie-Zierleisten sowie passenden schwarzen Außenspiegeln und schwarz lackierte Seitenschweller den letzten Schliff. Diese Ausstattungsmerkmale werden durch eine dunkle Tönung der Scheinwerfer und der elliptischen Schlussleuchten sowie von Grilleinsätzen in den unteren Stoßfängern in einem neuen Hochglanzschwarz abgerundet. Ein großer Heckspoiler am Bentayga S, der nicht nur die Dachlinie im Profil optisch verlängert, sondern auch bei hoher Geschwindigkeit die aerodynamische Stabilität optimiert, wird von schwarz lackierten, ovalen Sport-Doppelendrohren und exklusiven Exterieur-Emblemen ergänzt. 

Das neue, einzigartig spektakuläre 22-Zoll-Raddesign wird entlang der Mittellinie des Fahrzeugs gespiegelt, sodass die Speichen (in Sichel-Optik) auf beiden Seiten des Fahrzeugs gleich ausgerichtet sind. Das in drei Oberflächenausführungen verfügbare Rad ist serienmäßig in Silber lackiert, als Sonderausstattung aber auch in Hochglanzschwarz oder in Schwarz mit glänzend geschliffenen Akzenten erhältlich. Die Herstellung des Rades mit Hochglanz-Akzenten ist sehr arbeitsintensiv – zunächst wird die Felge keramikpoliert, bevor die glänzenden Bereiche abgeklebt werden, damit das Rad in hochglänzendem Schwarz lackiert werden kann. Zuletzt wird das Rad erneut poliert – von Hand.

Ein einzigartiges Interieur – luxuriös ausgestattet

Für die Farbkombination im Interieur des von einem V8-Motor angetriebenen Bentayga S wird Alcantara® genutzt, das an den Sitzflächen, den Rückenlehnen, am Schalthebel, am Lenkrad, an der oberen Verkleidung und am Dachhimmel zum Einsatz kommt. So entsteht ein leistungsorientierter und doch luxuriöser Innenraum.

Ein neues längsgestepptes Sitzdesign ist in der Konfiguration als Vier-, Fünf- oder Siebensitzer verfügbar. Die Einführung eines neuen, einzigartigen und modernen Sitzdesigns verleiht dem Fahrzeug eine sportliche Ästhetik mit klaren Stepplinien über die Schulterbereiche hinweg. Das neue Steppmuster definiert die längs ausgeführten Nähte und ist abgestimmt auf die Primär- oder die Sekundärfarbe verfügbar. In Kombination mit den Alcantara®-Elementen entsteht so eine ganz neue Optik. Die Rückenlehnen erhalten ihren letzten Schliff durch ein aufgesticktes „S“-Motiv.

Ein exklusives, elegantes Emblem schmückt die Armaturentafel im Beifahrerbereich. Die Einstiegsleisten zeigen ein ähnliches, edles Bentayga S-Thema, das aufleuchtet, wenn die Fahrzeugtüren geöffnet werden.

Der Bentayga S ist mit dem gleichen voll digitalen Informations- und Warnleuchtenfeld wie der Bentayga Speed ausgestattet, das sich durch ausgeprägte, von luxuriösen Chronografen inspirierte Anzeigegrafiken auszeichnet. Die Anzeige verleiht dem Cockpit eine zeitgemäße Optik, kann an die Bedürfnisse des Fahrers angepasst werden und besticht mit elegant animierten Echtzeit-Lichteffekten.

Der hoch auflösende Bildschirm kann im klassischen oder im erweiterten Format betrachtet werden. Im klassischen Format zeigt der Bildschirm das traditionelle Design mit zwei Anzeigen für Geschwindigkeit und Drehzahl. Im erweiterten Format wird anstelle des rechten Zifferblatts ein Bereich für Navigation und Medieninformationen angezeigt.

– ENDE –

Hinweise für Redaktionen

Bentley Motors ist die begehrteste Luxusautomobilmarke der Welt. Der Firmensitz von Bentley Motors im englischen Crewe beheimatet alle wichtigen Unternehmensbereiche, darunter Design, Forschung und Entwicklung, die technische Erprobung, die Veredelungsschmiede Mulliner sowie die Fertigung der drei Bentley Modellreihen Continental, Flying Spur und Bentayga. Das Zusammenspiel von handwerklichem Können, das über Generationen hinweg weitergegeben wird, technischer Expertise und modernster Technik zeichnet britische Luxusautomobilhersteller wie Bentley aus. Es ist außerdem ein Beispiel für die außergewöhnliche Qualität hochwertiger britischer Fertigungstechnik. Bentley beschäftigt in Crewe rund 4.000 Mitarbeiter.

Press Release

134 KB

Images
(26)

Make a selection
0 Images selected

Videos
(1)

Please rotate your screen.

This website uses cookies to ensure you get the best experience.