BENTLEY PRÄSENTIERT EXKLUSIVE MULLINER-STYLINGPAKETE FÜR DIE LETZTEN MODELLE DES CONTINENTAL GT V8 IN EUROPA

BENTLEY PRÄSENTIERT EXKLUSIVE MULLINER-STYLINGPAKETE FÜR DIE LETZTEN MODELLE DES CONTINENTAL GT V8 IN EUROPA

  • Fünf einzigartige „Curated by Mulliner“ Stylingpakete zelebrieren die Individualisierung des ultimativen Bentley Continental GT – des letzten Grand Tourers mit V8-Motor
  • Die neuen Pakete umfassen spezielle Außenfarben, die entweder auf die Performance- oder auf die Luxury Specification abgestimmt sind
  • Die Mulliner-Stylingpakete veredeln den Continental GT zusätzlich und ermöglichen eine noch individuellere Ausstattung der Fahrzeuge

(München, 24. Oktober 2023) Bentley Motors Europa hat bekannt gegeben, dass die Bestellung von Derivaten des Continental GT und GTC mit dem V8-Motor bis Mitte November abgeschlossen wird. Dies entspricht der Beyond100-Strategie, die vorsieht, dass bis 2025 für jede Modellreihe eine Hybrid-Option erhältlich sein wird. In anderen Märkten ist der V8-Motor weiterhin erhältlich. Um diesen Meilenstein zu markieren, haben die Designer von Mulliner beeindruckende Designthemen gestaltet, die die Positionierung der S- und Azure-Derivate unterstreichen, die als Zusatzausstattung für die letzten Continental GT V8 konfiguriert werden können.

Die fünf Interieurpakete „Curated by Mulliner“ spiegeln die starke Nachfrage der Kunden nach einer individuellen Gestaltung des Continental GT wider und stellen eine einmalige Chance dar, Bentleys ultimativem Grand Tourer eine persönliche Note zu verleihen. Diese speziellen Pakete, inspiriert von lebhaften Farbakzenten, wie sie in der Natur zu finden sind, stehen Bentley-Kunden in Europa – der Continental GT-Region – zur Verfügung.

Die Stylingpakete wurden von Bentleys Veredelungsabteilung Mulliner mit Sitz im englischen Crewe zusammengestellt. Sie sind für alle Modellvarianten des Continental GT V8 und des Continental GTC V8 erhältlich – einschließlich des auf Komfort ausgerichteten Azure und des leistungsorientierten S. Die Kunden können das jeweils ausgewählte Stylingpaket für das Interieur mit einem farblich passenden Stylingpaket für das Exterieur ergänzen.

Die Stylingpakete „Curated by Mulliner“ tragen der anhaltenden Nachfrage von Bentley-Kunden nach einer individuellen Gestaltung ihrer Fahrzeuge Rechnung – ein Trend, der sich seit der Einführung des ersten Continental GT vor 20 Jahren immer größerer Beliebtheit erfreut hat. Jedes Stylingpaket soll den Kunden bei der Kreation seiner ganz persönlichen Traumversion des Continental GT inspirieren. Angeboten werden die dynamischen Farben Key Lime, Vivid Red, Mandarin, Klein Blue und Turquoise. Jedes Stylingpaket kann mit weiteren Optionen ergänzt werden, um Bentleys ultimativen Grand Tourer noch weiter aufzuwerten.

Jedem der fünf Pakete liegt ein Motiv aus der Natur zugrunde. Key Lime wurde von spritzigen Zitruspigmenten inspiriert, die den Innenraum des Fahrzeugs beleben. Vivid Red ist für die leistungsorientierten Modelle GT S und GTC S gedacht und basiert auf den zinnoberroten Pigmenten, die in äolischen Landschaften gewonnen werden. Mandarin zeugt dagegen von den satten Farbtönen, die in spektakulären Gegenden wie den isländischen Magmakratern oder der Namib-Wüste zu finden sind. Klein Blue passt perfekt zu den auf Wohlbefinden ausgerichteten Azure-Modellen und geht auf Nuancen zurück, die aus Elementen der Hypernatur abstrahiert wurden. Turquoise schließlich verweist auf die zyanblauen Tiefen der isländischen Meere und die Strahlkraft der Aurora Borealis bei Nacht.

Markante Farbakzente aus den Stylingpaketen betonen geschmackvoll Schlüsselelemente im Innenraum jedes der „Curated by Mulliner“-Fahrzeuge. Zu diesen Elementen zählen die kontrastierenden Lenkradspeichen oder der Schalthebel, abgerundet durch farblich passende Kontrastlinien auf dem handgefertigten Furnier. Die in Mulliner-Farbkombinationen gehaltenen Sitze werden harmonisch durch Mulliner-Fußmatten mit kontrastierenden Mikro­kedern in der gewählten Akzentfarbe ergänzt. Fahrgäste werden beim Ein- und Aussteigen von einem Begrüßungslicht „Curated by Mulliner“ im Continental GT willkommen geheißen. Das optionale Stylingpaket für das Exterieur, das nur in Verbindung mit dem Stylingpaket für das Interieur erhältlich ist, setzt das jeweils gewählte Farbthema mit Akzentlinien an Außenspiegeln und Bodykit fort.

Die Stylingpakete „Curated by Mulliner“ veredeln das Interieur noch weiter. Eine Rautenrändelung verleiht den Metallelementen der Armaturentafel einen juwelenartigen Look, während mit der „Mood Lighting Specification“ die Farbe und Intensität der Beleuchtung im Innenraum gesteuert werden kann.
Das Bentley Rotating Display bietet drei unterschiedliche Instrumenten­varianten zur Auswahl. Darüber hinaus umfassen die Stylingpakete noch Chromkeder an der Instrumententafel und ein LED-Begrüßungslicht sowie – für die S-Version des Continental GT und des Continental GTC – auch eine „Leather Specification“. Das Stylingpaket für das Exterieur wird von der „Styling Specification“ sowie von selbstausrichtenden Rademblemen akzentuiert.

– ENDE –

Pressemitteilung

654,6 KB

Bilder (9)

Auswahl treffen
0 Bilder Ausgewählt

Zugehörige Neuigkeiten

Bitte drehen Sie Ihren Bildschirm.