BENTLEY HOME PRÄSENTIERT NEUE KOLLEKTION AUF DER MAILÄNDER DESIGNWOCHE 2023
Zurück

BENTLEY HOME PRÄSENTIERT NEUE KOLLEKTION AUF DER MAILÄNDER DESIGNWOCHE 2023

04.18.23Bentley Home
  • Eine Hommage an Bentleys makellose Design-Gene − Komfort und herausragendes Design, gepaart mit innovativen, nachhaltigen Materialien, die mit ihren eleganten, modernen Formen und ihrer Leichtigkeit die Designwelt revolutionieren
  • Bentley kooperierte mit weltweit führenden Designern: Federico Peri, Riccardo Cavaciocchi und Carlo Colombo – hier treffen sich wahrhafte Designkünstler, deren Vision von nachhaltigem Arbeiten sich mit der Philosophie von Bentley deckt
  • Die Kollektion beinhaltet erstmals Paper Marble®, ein innovatives, handgefertigtes Produkt, das die Grenzen der Materialität neu auslotet 
  • Das Bentley Home Atelier im Palazzo Chiesa mit Garten im Innenhof verwandelt sich vom 17. bis zum 23. April während der Messe „Salone del Mobile“ in eine perfekte, alle Sinne ansprechende Kulisse für die Premiere der neuen Bentley Home Collection

(Crewe / Mailand, 18. April 2023) Bentley Home präsentiert während der Mailänder Designwoche 2023 eine neue, siebenteilige Kollektion, die in Zusammenarbeit mit drei weltberühmten Designern und Architekten entstand. Das Bentley Home Atelier im historischen Palazzo Chiesa bildet zu diesem Anlass im Garten des Innenhofs eine Kulisse, die alle Sinne anspricht.

Die Kollektion unterstreicht den Charakter und die Eleganz von Bentley Home Design in Kooperation mit führenden Designern. Diese wurden aufgrund ihres Talents und ihrer innovativen Nutzung nachhaltiger Materialien, organischer Formen, hervorragender Handwerkskunst und modernster Produktionstechnologien ausgewählt. Jedes Stück transformiert Schönheit auf seine ganz besondere Weise in ein praktisches, zeitgenössisches Möbel für ein stilvolles Heim. 

In Zusammenarbeit mit Federico Peri kreierte Bentley Home eine neue Tischserie mit einem Kaffeetisch, der mit wunderschönen Holzoberflächen, aber auch in der neuen Ausführung Paper Marble von Paper Factor® erhältlich ist. Der Architekt Riccardo Cavaciocchi, Gründer von Paper Factor®, schuf ein Oberflächenmaterial für Tischplatten, dessen Optik und Haptik an Marmor erinnert, das jedoch aus Rohpapier und natürlichen Pigmenten besteht.

Wichtige Themen für Bentley sind Nachhaltigkeit, handwerkliches Können und Materialität − im Einklang mit dieser Philosophie nutzt auch Paper Factor® traditionelle manuelle und maschinelle Techniken. Das Material ist individuell anpassbar und wird 2023 in der gesamten Bentley Home Collection verstärkt zu sehen sein.

Hierzu Chris Cooke, Leiter der Bentley Design Collaborations: „Wenn Bentley mit weltberühmten Designern zusammenarbeitet, treffen nicht nur kluge Köpfe aufeinander, sondern sie alle verfolgen auch ein gemeinsames Ziel. Die neue Kapsel-Kollektion 2023 kombiniert auf brillante Weise unser unermüdliches Streben nach innovativen, nachhaltigen Materialien, um Oberflächen zu kreieren, deren einzigartige Formensprache von den fließenden Linien und eleganten Kurven eines Bentley inspiriert ist − mit viel handwerklichem Geschick und höchstem Komfort.“

DIE KOLLEKTION BENTLEY HOME 2023

Die neue Kollektion unterstreicht die markantesten Designmerkmale von Bentley: klar definierte Linien, gekonnt eingesetzte Holzelemente, legendäre Kurven und konturierte Formen. 

Entworfen von Federico Peri in Zusammenarbeit mit Bentley Home

Couch- und Beistelltisch „Thames“


Die als zwei- oder dreiteiliges Set erhältlichen Thames-Tische, entworfen von Peri, verkörpern perfekt die Vision von Bentley Home, die auf sorgfältiger Detailarbeit, nachhaltigen Materialien und hervorragender Handwerkskunst beruht. Ihr atollartiges Design besticht durch einen kontrastierenden Kern im Inneren der dynamisch geschwungenen Maserung der wohldefinierten, eleganten Tischbeine. 

Einer der Kaffeetische ist auch in einer von Riccardo Cavaciocchi entworfenen Paper Factor®-Version erhältlich. Es besteht aus „Rohpapier“, einer Mikrozellulosemischung, sowie natürlichen Pigmenten, die so verarbeitet wurden, dass eine marmorähnliche Tischplatte entsteht, die in einfarbiger Ausführung oder mit bordeauxfarbenen Akzenten erhältlich ist. 

Der Esstisch „Camden“ 

Der in Mailand ansässige Designer Federico Peri schuf den neuen Esstisch Camden in Zusammenarbeit mit Bentley Home. Sein Design steht für einige der wichtigsten Konzepte der Kollektion Bentley Home 2023: Energie, scharfe und klare Linien, Leichtigkeit und Charakter. Die Gestaltung der eleganten Tischbeine erinnert an eine Federung und verleiht dem Möbelstück zusätzliche Leichtigkeit und eine elegante Dynamik. 

Der Konsolentisch „Dalston“ 

Die geometrische Konsole zeichnet sich durch ihre dynamische trio-Gestaltung aus und kombiniert einen einzigartigen Marmor-Effekt mit zart geschwungenen Linien. Die Form ist inspiriert von der Front eines klassischen Bentley und vermittelt ein Gefühl von Kraft und Bewegung. Ein kräftiger dunkler Untergrund bildet die Basis für den Degradé-Effekt, der 2021 bei Bentley Home eingeführt wurde. Kunden können ihren Tisch zusätzlich mit einem Ombre-Effektfinish individualisieren, das auf das gewählte Furnier aufgetragen wird. 2023 wird dies nun auch für die Marmorkonsole angeboten. Hierbei handelt es sich um nur eine von zahlreichen Optionen, die Kunden zur Verfügung stehen, um ihre ganz persönlichen Vorstellungen umzusetzen. 

Entworfen von Carlo Colombo in Zusammenarbeit mit Bentley Home

Sofa und Sessel „Bayton“


Das Sofa Bayton wurde vom Architekten Carlo Colombo in Zusammenarbeit mit Bentley Home entworfen. Es ist elegant, besticht durch seine raffinierte Form und strahlt Komfort und Bequemlichkeit aus. Seine Form ist von Bentley-Fahrzeugen inspiriert. Es besitzt einen zarten Holzrahmen und wunderschön proportionierte Kurven, kombiniert mit stromlinienförmigen, passgenau anliegenden Polstern. 

Entworfen von Bentley Home

Das Bett „Brixton“

Geschwungene, dynamische Linien definieren dieses ausgesprochen komfortable Bett und vereinen dabei Minimalismus und Eleganz. Der innere Rahmen des Doppel-Kopfteils ist in Naturholz- oder Lackausführung erhältlich und bildet einen Kontrast zur schlanken Polsterung, um an das Konzept von Bewegung zu erinnern. Optional kann eine Lampe in das Kopfteil integriert werden – die schöne und funktionelle Beleuchtung betont die verschiedenen Oberflächentexturen des Betts. Der Innenrahmen, die Nachttische und das Fußteil sind in verschiedenen Furnierausführungen erhältlich.

Bentley Home Atelier im Palazzo Chiesa, Corso Venezia 36, 20122 Mailand.
Während der Messe „Salone del Mobile“ für die Öffentlichkeit geöffnet: Montag, 17. April bis Sonntag, 23. April, 10−21 Uhr.

Das Bentley Home Atelier ist nach vorheriger Anmeldung das ganze Jahr über für die Öffentlichkeit zugänglich. 

– ENDE –

Hinweise für Redaktionen

Über Bentley Motors

Bentley Motors ist die begehrteste Luxusautomobilmarke der Welt. Der Firmensitz von Bentley Motors im englischen Crewe beheimatet alle wichtigen Unternehmensbereiche, darunter Design, Forschung und Entwicklung, die technische Erprobung sowie die Fertigung der fünf Bentley-Modellreihen – Continental GT, Continental GT Convertible, Flying Spur, Bentayga und Bentayga EWB. Das Zusammenspiel von handwerklichem Können, das über Generationen hinweg weitergegeben wird, technischer Expertise und modernsten Technologien zeichnet britische Luxusautomobilhersteller wie Bentley aus. Es ist außerdem ein Beispiel für die außergewöhnliche Qualität hochwertiger britischer Fertigungstechnik. Bentley beschäftigt in Crewe rund 4.000 Mitarbeiter.

Über Luxury Living Group 

Die Luxury Living Group ist führend in Design, Herstellung und Vertrieb von Luxusmöbeln für einige der wichtigsten Marken aus der internationalen Szene: Versace, Dolce&Gabbana, Trussardi, Bentley Motors sowie die bekannte Eigenmarke des Unternehmens, Luxence Luxury Living. Eine echte Erfolgsgeschichte, geprägt von exzellenter Handwerkskunst, Experimentierfreude und erlesenen Materialien. Die Kollektionen der Luxury Living Group entstehen in sorgfältigen Produktionsprozessen: Viel Liebe zum Detail und exquisite Handwerkskunst fördern die Kreativität und lassen elegante Designobjekte entstehen, die Tradition und Innovationen perfekt verbinden.

Eine Reise durch den Schaffensprozess exzellent gearbeiteter Möbel und Accessoires, die in jeder Phase − vom ersten Entwurf über die Herstellung des Prototyps bis zur Fertigung des Endprodukts − vom hohen Wert des Labels „Made in Italy“ zeugen.

Downloads

Pressemitteilung

Press Release - 20230418 - Bentley Home Collection_DE.pdf (1,3 MB)

Bilder (11)

Auswahl treffen
0 Bilder Ausgewählt

Bitte drehen Sie Ihren Bildschirm.